Neue Empfehlungen zum Einsatz der Herzlungenmaschine

Der kardiogene Schockgilt als h├Ąufigste Todesursache von Patienten mit einem Herzinfarkt in deutschen Krankenh├Ąusern. Die Sterblichkeit liegt trotz der fr├╝hen Wiederer├Âffnung des Herzkranzgef├Ą├čes seit mehreren Jahrzehnten weiterhin bei circa 50 Prozent. Seit einigen Jahren kann die Herzlungenmaschine VA-ECMO bei diesen Patienten zur Behandlung des Kreislaufversagens eingesetzt werden und stellt eine vielversprechende Therapiem├Âglichkeit dar – jetzt gibt es neue Empfehlungen zu komplexen Anwendungsgebieten.

Related Posts

%d