Hepatitis-E-Viren in Lebensmitteln mit Schweineleber nachgewiesen

Das Ergebnis einer Multizentren-Studie zeigt, dass mehr als zehn Prozent aller getesteten Proben mit dem HEV kontaminiert sind. Der Nachweis von HEV-Genom ist in Schweinefleischprodukten viel h├Âher als in Schweineleber; die Proben der Schweinelebern weisen einen Anteil von f├╝nf Prozent nach, bei Leberw├╝rsten sind es 13 Prozent. Unter Ber├╝cksichtigung der Herkunft HEV-positiver Fleischerzeugnisse konnte keine regionale Pr├Ąvalenz festgestellt werden.

Related Posts

%d