Chef der Brandenburger Linksfraktion zu Covid-19: “Es droht ein Test-Chaos”

Der Fraktionsvorsitzende der Linken im Brandenburger Landtag, Sebastian Walter, hat die Lockerungen der Corona-Beschr├Ąnkungen im Land grunds├Ątzlich begr├╝├čt.

Im Inforadio vom rbb bem├Ąngelte er am Samstag allerdings eine fehldende Teststrategie. “Ich glaube, uns droht hier gerade nach dem Impf-Chaos auch ein Test-Chaos.” Zu den regelm├Ą├čigen kostenlosen Corona-Tests habe man nichts mehr geh├Ârt. Die Landesregierung verweise da entweder auf die Kommunen oder den Bund.

Walter kritisierte im Inforadio auch die unterschiedlichen Ma├čst├Ąbe bei der ├ľffnung der Gesch├Ąfte. “Ich verstehe es nicht, warum ich in den Baumarkt gehen kann, aber bei C&A, das genauso gro├č ist, muss ich mich mit Termin-Anmeldung vorne anstellen. Diese Un├╝bersichtlichkeiten m├╝ssen wir in den n├Ąchsten Tagen und Wochen beseitigen.”

Das vollst├Ąndige Interview finden Sie hier:

https://www.inforadio.de/programm/schema/sendungen/int/202103/06/534245.html

Related Posts

%d bloggers like this: