Raffinerie in Leuna hat nicht genug Öl

Die Total-Energies Raffinerie in Leuna hat nach Medienberichten Schwierigkeiten, genügend Öl zu bekommen, um ihre Kapazitäten voll auszulasten. Laut einer Firmensprecherin liegen die vertraglich zugesicherten Mengen unter dem Durchschnitt der Auslastung der Raffinerie in den letzten Jahren.

“Ab Januar möchte Deutschland kein Pipeline-Öl mehr aus Russland beziehen und plant stattdessen, unter anderem Kasachstan als Lieferant zu nutzen”, berichtet Blackout News

Einziges Manko: Es gibt keine Pipeline-Infrastruktur, um Öl aus Kasachstan zu transportieren.

Related Posts

%d