Neues Solarpanel revolutioniert Wasserstoffproduktion

Ein neuartiges Solarpanel, das an der Universit├Ąt von Michigan entwickelt wurde, hat einen Wirkungsgrad von 9 % bei der Umwandlung von Wasser in Wasserstoff und Sauerstoff erreicht und ahmt damit einen entscheidenden Schritt der nat├╝rlichen Photosynthese nach.

Im Freien stellt dies einen gro├čen Sprung in der Technologie dar und ist fast zehnmal effizienter als andere Experimente dieser Art zur solaren Wasserspaltung.

Der gr├Â├čte Vorteil ist jedoch die Senkung der Kosten f├╝r nachhaltigen Wasserstoff. Dies wird durch die Verkleinerung des Halbleiters erm├Âglicht, der in der Regel der teuerste Teil des Ger├Ąts ist. Der selbstheilende Halbleiter des Teams h├Ąlt einer Lichtkonzentration stand, die 160 Sonnenstunden entspricht.

Related Posts

%d