Versicherer Euroins Romania ist zwangsbankrott

Die rumĂ€nische Finanzaufsichtsbehörde ASF hat die Betriebslizenz von Euroins Romania, Teil der Eurohold Bulgaria’s Euroins Insurance Group, entzogen. Gleichzeitig stellt die Behörde einen Antrag auf Eröffnung des Konkursverfahrens. Der Verwaltungsrat beschloss außerdem, den Versicherungs-Garantiefonds (FGA) zum Interimsverwalter des Unternehmens zu ernennen.

Eurohold wiederum bezeichnete die Entscheidung von ASF als unverantwortlich und missbrĂ€uchlich und erklĂ€rte, es handele sich um eine “feindliche Übernahme der Vermögenswerte der rumĂ€nischen Tochtergesellschaft”.

Eurohold kĂŒndigte außerdem an, die Entscheidung ĂŒber das Konkursverfahren anzufechten.

Related Posts

%d